Mitunter kommt es vor, dass Beruf und Freizeit einander ergänzen. Bei Marc Michelske ist das der Fall. 

 

Als Rechtsanwalt verfügt er über profundes Wissen in Sachen Vereinsrecht. Und als leidenschaftlicher Kölner Karnevalist, der aufgrund seines Engagements für die Brauchtumspflege mit zahlreichen Verdienstorden ausgezeichnet worden ist, kennt Marc Michelske als Mitglied diverser Gesellschaften das Vereinswesen auch aus seiner Freizeit. 

 

Wenn Sie Ihre Vereinssatzung überarbeiten und prüfen lassen wollen, ist Marc Michelske Ihr kompetenter Ansprechpartner. Im Hinblick auf die DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) kann er Sie fachkundig beraten. 

 

Berufliche Fachkenntnis und private Passion gehen bei Marc Michelske in Bezug auf das Vereinsrecht eine perfekte Allianz ein.      

In Angelegenheiten des Vereinsrechts ist er mit seinem Wissen und seiner Berufserfahrung für Sie da. Marc Michelske kann sie allgemein in Vereinsangelegenheiten beraten und steht Ihnen auch hilfreich zur Seite, wenn es um Schlichtungsverfahren geht.